Perfekter Start

Ziel:

Klassischer Zusatzverkauf vor dem Essen: Aperitif


Artikel:

Alle Aperitifs der Karte


Missions-Beschreibung:

Der Aperitif läutet das Essen ein. Er ist meist ein alkoholisches Getränk, welches den Gästen Lust auf das bevorstehende gemeinsame Mahl machen soll. Bei diesem Drink geht es auch sehr viel um die Geselligkeit und darum die Wartezeit auf das Essen oder das Eintreffen weiterer Gäste zu überbrücken.

Bei der Wahl des Aperitifs sollte darauf geachtet werden, dass er nicht sättigt (keine Milch oder Sahne) und auch der Alkoholgehalt nicht zu hoch gewählt wird.

Somit habt Ihr auch hier schon die Mehrwerte für den Gast und die Möglichkeit bei diesem ein Bedarf (Zeit und Geselligkeit) zu wecken.

Mögliche Sätze dem Gast gegenüber sind z.B.:

„Da Ihr noch auf das Eintreffen Eurer Freunde wartet, würde ich Euch gerne ein Aperitif anbieten. Dann könnt Ihr schon einmal zusammen anstoßen und die Wartezeit überbrücken.“

Oder: „Jetzt da ihr alle bereits Eure Speisen gewählt und bestellt habt, könnte wir doch mit einem leichten Aperitif beginnen. Dies überbrückt die Zeit bis zum Servieren des Essens und Ihr könnt schon einmal zusammen anstoßen.“


Foto:

Unser Vorschlag oder ein eigenes Foto des beliebtesten / best-verkauften Aperitifs.


sell & pick Experten-Tipp:

Berücksichtige bei Deinem Aperitif Angebot die Jahreszeiten und Temperaturen. Ein leichter Hugo im Sommer oder ein Glüh-Secco im Winter spricht die Gäste sehr an.